Bildergalerien

Spende von Reha-Sport-Verein (RSV) Ferndorf

Spendensammlung für Beratungsstelle FÜR MÄDCHEN IN NOT. Frau Christa Saß und Frau Gueta Riedel vom Reha-Sport-Verein Ferndorf überreichten am 12.01.2016 eine Spende über 250 Euro an die Beratungsstelle FÜR MÄDCHEN IN NOT. Der Verein bietet für seine 160 Mitglieder neben Rehasport, wie Wassergymnastik und Wirbelsäulengymnastik, auch Freizeitsport und besondere Aktivitäten, wie beispielsweise Skat spielen, an. Bei der Spendenübergabe an Dr. phil. Verena Lüttel als Vorstandsvorsitzende des Vereins IFPAKE erzählten die Frauen, dass es ihnen wichtig sei, auch anderen Vereinen zu helfen. Die Mitarbeiter der Beratungsstelle sind sehr dankbar für die Unterstützung ihrer Arbeit durch diese Spende.